Rennmannschaft des SV Gmünd gewinnt zahlreiche Pokale

Am vergangenen Sonntag fand in Grasgehren das ARGE Region Ost Rennen statt. Bei diesem Riesenslalom in 2 Läufen gewannen die Athleten des SV Gmünd viele Pokale. Allen voran die Geschwister Marlene Krieg und Tom Krieg, die in Ihrer jeweiligen Alterklasse .ihren Konkurrenten keine Chance ließen und souverän gewannen. Unsere jüngste Teilnehmerin Franca Feifel konnte in der Klasse U10 den 3. Platz belegen. In der Klasse U12 weiblich konnte Marlene Krieg den obersten Podestplatz sichern. Lilly Feifel schrammte in der gleichen Klasse mit dem sehr guten 4. Platz nur ganz knapp am Siegerpodest vorbei. In der Klasse U12 männlich erreichte David Sachsenmaier den 2. Platz. Simon Wahl folgte in der gleichen Klasse auf Platz 13. In der Klasse U14 männlich gewann Tom Krieg durch zwei sehr gute Läufe mit über 2 Sekunden Vorsprung auf den Zweitplatzierten. Die sehr gute Teamleistung komplettierte Julian Barthle, der bei den Aktiven ebenfalls den ersten Platz belegen konnte.

Das Bild zeigt die erfolgreichen Athleten des SV Gmünd. Herzlichen Glückwunsch zu den erzielten Resultaten.

DSC_0057