Äußerst erfolgreicher Start der Rennmannschaft des SV Gmünd in die Skisaison

Die ersten Regionalrennen der Region Ost fanden am 20.01.2018 und 21.01.2018 in Zöblen in Österreich statt. Den Auftakt machte am Samstag die traditionelle Ulmer Superkombination, bestehend aus einem Riesenslalom mit Super-G-Element sowie einem Slalom im zweiten Durchgang. Mit über 140 Startern wurde das Rennen auf der anspruchsvollen FIS-Piste vom Alpin Club Ulm durchgeführt. Bei schwierigen Pistenverhältnissen gab es zahlreiche Ausfälle, wovon auch unsere Athleten nicht verschont blieben. Umso erfreulicher sind die sehr guten Ergebnisse, die wir erzielen konnten. In der Klasse U10 weiblich konnte Franca Feifel den hervorragenden 1. Platz erreichen. In der Klasse U12 weiblich erreichte Sina Gunst den sehr guten 8. Platz, direkt gefolgt von ihrer Schwester Livia Gunst auf dem 9. Platz. In der Klasse U12 männlich konnte Lionel Krieg überzeugen und mit dem 3. Platz auf dem Siegerpodest stehen. Jonas Bareis folgte auf dem beachtlichen 9. Platz. In der Klasse U14 weiblich verpasste Marlene Krieg mit dem sehr guten 4. Platz nur ganz knapp das Siegerpodest. Lilly Feifel erzielte in der gleichen Klasse den 10. Platz. Bei den Jungs U16 konnte Tom Krieg mit dem 3. Platz hervorragend in die Saison starten. Ausgeschieden sind Mara Schonter, David Sachsenmaier und Simon Sachsenmaier. Am Sonntag wurde der Bezirkscup im Riesenslalom bei ebenfalls schwierigen Pistenverhältnissen ausgetragen. Auch hier konnten unsere Rennläufer wieder überzeugen. Mara Schonter stellte ihr Talent unter Beweis und konnte in der Klasse U8 den hervorragenden 2. Platz erreichen. Franca Feifel stand ihr in nichts nach und erzielte in der Klasse U10 weiblich ebenfalls den hervorragenden 2. Platz. Marlene Wahl erreichte den 4. Platz. In der Klasse U12 weiblich erreichte Sina Gunst den 7. Platz und Livia Gunst den 8. Platz. In der Klasse U12 männlich konnte Jonas Bareiß mit dem 5. Platz überzeugen. Simon Wahl erreichte den 9. Platz, gefolgt von Tim Richter auf dem 11. Platz. Bei den jungen Damen U14 konnte Lilly Feifel mit dem 3. Platz auf dem Siegerpodest stehen. In der Klasse U16 männlich konnte Simon Sachsenmaier mit dem 2. Platz überzeugen. Ausgeschieden sind Lionel Krieg, David Sachsenmaier, Marlene Krieg und Tom Krieg.

Am vergangenen Wochenende stand für die Rennläufer U12 die Kids Cross Rennserie auf dem Programm. Am Feldberg im Schwarzwald versammelte sich die gesamte Konkurrenz aus Baden-Württemberg. Mit über 130 Teilnehmern aus einer Altersklasse eine beeindruckende Veranstaltung. Unsere Rennläufer erzielten bei wechselnden Wetterbedingungen herausragende Ergebnisse. Am Samstag stand mit dem Race-Cross ein Riesenslalom in 2 Durchgängen auf dem Programm. Bei den Mädchen 2007 konnte Sina Gunst den guten 20. Platz erreichen, Livia Gunst folgte auf dem 24. Platz. In der Klasse 2007 männlich erreichte Jonas Bareiß den 31. Platz. David Sachsenmaier konnte in der Klasse 2006 männlich überzeugen und mit dem 2. Rang einen Podestplatz erzielen. Lionel Krieg folgte in der gleichen Klasse auf dem hervorragenden 11. Platz. Am Sonntag mussten unsere Athleten beim Slalom-Cross mit 2 Slalomdurchgängen ihr ganzes Können aufbieten. In der Klasse 2007 weiblich konnte Sina Gunst mit dem sehr guten 16. Platz überzeugen, Livia Gunst folgte auf dem 27. Platz. In der Klasse 2007 männlich konnte Jonas Bareiß den 24. Platz erreichen. In der Klasse 2006 männlich gelangen David Sachsenmaier 2 sehr gute Läufe und er konnte damit den 1. Platz erreichen. Lionel Krieg zeigte ebenfalls sein Können und konnte durch einen sehr guten 2. Lauf mit dem 10. Rang eine Top-Ten Platzierung in diesem starken Starterfeld einfahren. Den Konkurrenten aus dem Allgäu und aus dem Schwarzwald wurde klar, dass auch im Ostalbkreis sehr gute Rennläufer zuhause sind. Die erzielten Erfolge basieren auf der akribisch geplanten Saisonvorbereitung durch unseren Rennleiter Alexander Krieg und die sehr gute mentale Einstellung der Athleten beim Start durch den Trainer Eberhardt Krieg. Die erreichten Ergebnisse machen Mut für die weiteren anstehenden Rennen in dieser Saison.

IMG-20180130-WA0001

Das Bild zeigt unsere erfolgreichen Athleten beim Kids-Cross. Von links: Sina Gunst, Jonas Bareiß, David Sachsenmaier, Lionel Krieg, Livia Gunst.