Rennmannschaft erfolgreich bei der VR Talentiade

Rennmannschaft des SV Gmünd bei der VR Talentiade Ski Alpin


Am vergangenen Sonntag, 16.03.2014 wurde die 2. Talentiade im Riesenslalom vom SC Heroldstatt in Grasgehren ausgerichtet. Unsere Rennmannschaft musste in einem großen Starterfeld gegen starke Konkurrenz aus dem Allgäu antreten. Bei den Schülerinnen 7 erreichte Livia Gunst einen sehr guten 5. Platz. Ihre Zwillingsschwester Sina Gunst wurde leider disqualifiziert. Bei den Schüler 8 männlich konnte David Sachsenmaier überzeugen und den 2. Platz erzielen. Lionel Krieg, der in der gleichen Klasse an den Start ging, stürzte im ersten Lauf. Im 2. Lauf machte er es besser und konnte noch den 7. Platz erzielen. Bei den Schülerinnen 9 erreichte Marlene Krieg einen hervorragenden 2. Platz. Bei den Schülern 11 konnte Tom Krieg auf den sehr guten 4. Platz fahren. Simon Sachsenmaier erzielte in der gleichen Klasse den 7. Platz. Insgesamt war dies erneut ein erfolgreiches Wochenende für die Mannschaft des SV Gmünd.

[BILD]